close

Residenz by Stockalperhof

Fühl Dich wie zuhause, auch wenn Du weg bist. Entspannung kennt viele Formen. Wir möchten ideale Voraussetzungen bieten, damit Du Deinen Langzeitaufenthalt bei uns im Hotel Stockalperhof geniessen kannst...

Mehr erfahren

Restaurant & Eatery-Café Brig

Wie eine italienische Piazza - mitten in Brig

365 Tage Italian Street Food - Slow Food Küche italienisch, mediterran, hausgemacht

Unser Restaurant & Eatery-Café ist aus dem Wunsch heraus entstanden, Bekannte, Freunde, Geschäftspartner mit italienischer Behaglichkeit und Verweilkunst an einem Tisch zu vereinen. Das Ergebnis ist ein einladender Ort mit geselligen Ambiente, ein schlagendes Herz, das Gäste und Freunde willkommen heisst.

La Terrazza und La Piazzetta sind Orte mit vielen Seelen: Ein zwangloses und intimes Restaurant, eine lässige Ecke in der Briger Altstadt, ideal für einen Kaffee, ein Refugium für eine Nachmittagspause, eine gemütliche Umgebung für ein Geschäftsessen, ein Ort zum Zelebrieren einer Aperitif-Kultur. Wir sind kein Restaurant, kein Bistro, keine Bar, kein Gourmet, kein Imbiss - aber all das zusammen und gleichzeitig neu durchdacht im reinen "Ja"-Stil.

Slow Food

Ohne Chichi mit einem Mehr an Geschmack

Der Stil unserer Küche ist ohne nötigen Schnickschnack, beruhigend, vom Namen her tief italienisch - bis zum letzten Bissen. Wir suchen nach Leichtigkeit in der Zubereitung, ohne dabei den Geschmack zu vergessen. Wir bevorzugen eine Küche, die die Eigenschaften seiner Rohstoffe respektiert, verbessert. Bei der Umsetzung sind wir präzise, auf den Punkt. Unsere Gerichte sind guter Geschmack, alle unterschiedlich, dem Sinn der regionalen Vielfalt folgend.

Who is the Chef?

Christian Gottstein sorgt als Küchenchef für kulinarische Glanzpunkte. Für den international erfahrenen Gastronom ist die Schweiz kein Neuland. Als Commis Patissier arbeitete er in einem Fünf-Sterne-Hotel in den Walliser Alpen und lernte bei einem der erfolgreichsten Schweizer Jungköche. Die Hotelküche nahm er bei Jörg Walther auf, umsegelte auf einem Luxus-Liner die Welt und kochte bei internationalen Formel-1-Rennen für den österreichischen Luxus-Caterer Do & Co.